1. Zuhause
  2. Dokumente
  3. <span class='p-name'>Alfonce Remote-Gateway</Spanne>
  4. <span class='p-name'>Management von Kameras und Kameras</Spanne>
  5. Eine Verbindung mit einer Live-Ansicht

Eine Verbindung mit einer Live-Ansicht

Je nach Art der Live View Sie setzen, Die Verbindungsmethode ändert.

jetzt 2 Live View-Typen sind verfügbar : VIDEO_OUT et HTTP_MJPEG. Zwei weitere Arten sind in der Entwicklung : UDP et RTSP.

Live-Ansicht de type VIDEO_OUT

Diese Art von Live View beinhaltet das Verbinden eines Bildschirms oder eines drahtlosen Videosender HDMI-Schnittstellen Video-Out-Buchse des Alfonce Remote-Gateway.

Es kann eine solche Übertragungsvorrichtung drahtlosen 5,8GHz sein. Die Verbindung zu Ihrer Bodenstation hängt daher von dem Gerät Sie eingerichtet haben.

Live-Ansicht de type HTTP_MJPEG

Sie können Ihre Live-Ansicht direkt in einem Browser zugreifen, Video-Streaming-Software (VLC ratsam) oder Bodenstation Software.

Die Adresse Ihres Geräts hängt von der Art der Netzwerkverbindung ab, die Sie eingerichtet haben

Der Port wird auf ihn verlassen die Live-Ansicht konfigurieren Sie ergriffen haben.

standardmäßig, Die Live View wird unter http sein://172.24.1.1:8080

Sie können die Live View auf mehreren Geräten öffnen, wie Sie Ihren Computer Bodenstation und einem Massepolster, oder auch ein Remote-Computer über das Netzwerk 3 / 4G-Mobilfunk.

Navigator

Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie einfach die Liveview in der Adressleiste.

VLC

Einmal gestartet VLC, gehen Sie in das Menü „Mediation> Netzwerkstream öffnen…“

Anschluss an eine Live-Ansicht mit VLC
  • Geben Sie die Adresse Ihres Live View
  • klicken Sie auf „Weitere Optionen
  • reduzieren 0 die „Caching“ Um die Latenz zu begrenzen,
  • klicken Sie auf „lesen“

Mission Planer

In Mission Planer, Rechtsklick auf den Einsatz HUD dann das Kontextmenü, das geöffnet wird, wählen Sie „Video-> Set MJPEG Quelle“ und geben Sie dann die Adresse des Liveview Sie setzen.



Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Wie können wir helfen?